29.02.2024 Online Event

PtX Lab Talk #9: Die neue Luftverkehrsabgabe: Reicht die Lenkung aus?

Betankung eines Flugzeuges vor dem Start

Welche Folgen hat der neue Bundeshaushalt für die Luftfahrt und den Markthochlauf von PtL? Kann eine höhere Luftverkehrsabgabe die Emissionen dieses Sektors reduzieren? Welche zusätzlichen Maßnahmen sind notwendig?

Inhalt

Das PtX Lab Lausitz lädt Sie zur Diskussion über das Thema „Die neue Luftverkehrsabgabe: Reicht die Lenkung aus?“ ein. Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie zusammen mit uns und weiteren Referent*innen über aktuelle Fragen zum Thema.

Der Ptx Lab Talk #9 findet virtuell statt am Donnerstag, den 29. Februar 2024 von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr.

Die Referent*innen des Tages

  • Carolin Schenuit (Geschäftsführende Vorständin des Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft e.V.)
  • Siegfried Knecht (Vorstandsvorsitzender des aireg – Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany e.V.)
  • Dr. Mathias Bösl (Geschäftsführer bei Spark e-Fuels GmbH)
  • Anja Köhne (Referentin für klimafreundliche Mobilität bei Germanwatch e.V.) und Marte van der Graaf (Referentin für Luftfahrt bei Transport & Environment)
  • Dr. Harry Lehmann (Leiter des PtX Lab Lausitz)

Rückblick

Der PtX Lab Talk ist eine digitale Veranstaltungsreihe via Zoom und dauert 90 Minuten. Nach einer kurzen Einführung ins Thema folgen kurze Statements von Expert*innen. Anschließend möchten wir gemeinsam mit unseren Gästen und Teilnehmer*innen im virtuellen Raum diskutieren.

Den Rückblick auf die Veranstaltung mit den Präsentationen und Videomitschnitt finden Sie hier.

Schnellinfo

PtX Lab Talk #9: Die neue Luftverkehrsabgabe: Reicht die Lenkung aus?
29.02.2024
- Online E-Mail schreiben

Zum Kalender hinzufügen

Aktuelle Veranstaltungen

  • Bild zeigt Flugzeug über Getreidefeld und Eventankündigung PtX Lab auf der EUBCE 2024
    24.06.2024 | Marseille, Frankreich | PTX | Event

    Das PtX Lab Lausitz wird als Aussteller an der "32. European Biomass Conference & Exhibition" (EUBCE) vom 24. bis 27. Juni 2024 in Marseille…